Immobilienportfolio

In Objektgesellschaften und Beteiligungen wird sukzessive ein werthaltiges Immo­bilienportfolio aufgebaut.

Der Fokus liegt auf innerstädtischen Bestandsimmobilien. In ausgewählten Fällen wird auch in Gewerbeimmobilien investiert. Der Ankauf dieser Immobilien erfolgt nicht planmäßig, er ergibt sich. Bisher wurde in den Städten München, Mannheim, Frankfurt, Landau und Kaiserlautern und in der Südpfalz investiert.

Das Portfolio bzw. die Beteiligungen umfassen derzeit einen Bestand von ca. 7.500 m² Wohn- / Nutzfläche.